Gastblogger-DIY: Festlicher Kerzenhalter

Für heute hat uns Carola von Vienna Wedekind ein minimalistisches DIY für Weihnachten vorbereitet. DIYs müssen nicht immer aufwändig produziert sein, sondern bereits mit wenigen Schritten könnt ihr festliche Stimmung in eurem Zuhause verbreiten. Carola zeigt euch in diesem Tutorial wie:

Festive Candle Holder DIY (c) VIENNA WEDEKIND (7)

Festive Candle Holder DIY (c) VIENNA WEDEKIND (2)
Ihr braucht:
1 schöne Flasche (z.B. vom Flohmarkt)
1 Tafelkerze, ca. 25cm lang
Mehrere Tannenzweige
Leitungswasser
Messer zum Anspitzen
Schere

Festive Candle Holder DIY (c) VIENNA WEDEKIND (3)
So geht’s:
Spitze mit dem Messer das Kerzenende so zu, dass es in den Flaschenhals gesteckt werden kann und einen guten Halt hat.

Festive Candle Holder DIY (c) VIENNA WEDEKIND (4)
Such‘ Dir einen passenden Tannenzweig aus und schiebe ihn in die leere Flasche.
Er sollte in etwa bis zum Anfang des Flaschenhalses reichen.

Befülle die Flasche mit Leitungswasser. Gib so viel Wasser hinzu, bis der Zweig komplett bedeckt ist.

Festive Candle Holder DIY (c) VIENNA WEDEKIND

Nun die Kerze auf die Flasche stecken. Gegebenfalls etwas heißes Wachs auf den Flaschenhals tropfen, dann hält die Kerze besser.
Festive Candle Holder DIY (c) VIENNA WEDEKIND (5)
Kerze anmachen – stolz sein & entspannen!

Merry X-mas,
Carola

DIY & Fotos: Carola Pojer von Vienna Wedekind.
Blog | Facebook | Instagram | Pinterest

Share on Facebook0Tweet about this on TwitterShare on Google+0Pin on Pinterest41Email this to someone
2 Discussions on
“Gastblogger-DIY: Festlicher Kerzenhalter”

Leave A Comment

Your email address will not be published.