Drinks: Zwetschken-Lavendel-Sirup

August ist Zwetschkenzeit! Und weil uns das Thema Saisonalität einfach am Herzen liegt, gibt’s bei uns in den nächsten Wochen auch einen kleinen Zwetschken-Schwerpunkt. Den Anfang macht unser köstlicher Zwetschken-Lavendel-Sirup, den man nicht nur super mit Wasser verdünnen, sondern auch wunderbar für Cocktails und Drinks verwenden kann. Heute gibt’s aber erstmal das Rezept für den Sirup. Viel Spaß beim Nachmachen!

Zwetschken-Lavendel-Sirup – Rezept | we love handmade

Zwetschken-Lavendel-Sirup

Ihr braucht:
200g Zwetschken (entkernt)
80g Zucker
2 TL Lavendel (getrocknet)
Vanille
100 ml Wasser

Zwetschken-Lavendel-Sirup: Etikett | we love handmade

So geht’s:
Wascht zunächst eure Zwetschken mit heißem Wasser ab, halbiert sie anschließend und entfernt den Kern. Gebt die Zwetschkenhälften gemeinsam mit Zucker, etwas Lavendel, dem Mark einer Vanilleschote und Wasser in einen Topf. Lasst alles kurz aufkochen und anschließend ca. 10 Minuten einköcheln. Sobald die Zwetschken schön matschig geworden sind. Könnt ihr den Topf zur Seite stellen und alles auskühlen lassen. Siebt den Sirup anschließend durch ein feines Sieb, damit ihr Lavendel und Zwetschkenhaut entfernen könnt. Gebt den Sirup zum Schluss in eine Flasche und fertig ist euer Zwetschken-Lavendel-Sirup.

Zwetschken-Lavendel-Sirup | we love handmade

Probiert unbedingt auch unser köstliches Zwetschken-Chutney vom Vorjahr aus!

Share on Facebook0Tweet about this on TwitterShare on Google+0Pin on Pinterest34Email this to someone

Leave A Comment

Your email address will not be published.