DIY: Road Trip Travel Checklist & Hacks

(Post sponsored by Volkswagen)

 

It’s summer so it must be holiday time! We admit, we’re more than ready for a break; we look forward to kicking back and relaxing for a few days very soon. Although most people go to the coast or plan a city break, this year we’ve fallen for the romantic road trip. What could be better than driving through the countryside, visiting small, out-of-the-way places and simply stopping wherever you want? No pressure, no particular plan. We’ve been thinking about it, and have come up with the best ever packing list for any trip. We’ve also added a few tips and tricks for packing your bags.

Sommerzeit ist Urlaubszeit! Und wir geben es zu: Auch wir sind schon ein bisschen urlaubsreif und freuen uns darauf, bald ein paar Tage die Seele baumeln lassen zu können. Während die meisten ans Meer fahren oder einen Städtetrip planen, liebäugeln wir dieses Jahr mit der romantischen Idee eines Road Trips. Denn was gibt es Schöneres, als einfach mal durch die Gegend zu fahren, kleine, unbekannte Orte zu besuchen und dort stehen zu bleiben, wo es einem eben gerade gefällt. Ganz ungezwungen und ohne großen Plan. Was man dafür so alles braucht? Wir haben uns ein paar Gedanken gemacht und die ultimative Packliste für euch zusammengestellt. Außerdem haben wir noch ein paar Tipps & Tricks zum Thema Kofferpacken und Packliste gestalten für euch.

Packliste: DIY | we love handmade

Gerade bei einem Road Trip oder beim Campen braucht man so einiges, wie Kleidung, Hygieneartikel, Dinge zur Freizeitgestaltung, wie Fahrräder oder Spiele und natürlich auch alles rund ums Auto. Zum Thema Autofahrspiele haben wir bereits eine praktische Spieltafel gemeinsam mit Volkswagen umgesetzt, nun folgt unsere Packliste für den Road Trip. Denn bei einem Road Trip muss man gut organisiert sein und platzsparend packen. Wir haben dafür ein paar Tipps, die aber eigentlich für jeden Urlaub gelten:

Especially on a road trip or when camping, there are some things you really need, like clothing and toiletries, but don’t forget leisure activities like bikes or games, and anything you need for the car, too. We’ve already created a practical games board in conjunction with Volkswagen for playing on the go; next up is our ultimate road trip packing list. You’ll need to be properly organised and pack well to save space. Our tips will no doubt be useful when packing for any holiday.

Packliste: Feebie | welovehandmade

Tipp 1:

Erstellt euch zunächst eine Packliste. Je nachdem, welchen Urlaub ihr gerade plant, könnt ihr euch dafür unsere Packliste für einen Road Trip (deutsche Versionenglische Version) oder unsere Packliste für einen Städtetrip gratis downloaden. Ihr könnt euch natürlich auch eure ganz individuelle Packliste zusammenstellen. Unser DIY für die Packliste findet ihr weiter unten im Beitrag. Ganz wichtig: Checkt vorab das Wetter eures Urlaubszieles und packt für die richtigen Bedingungen.

Tip 1: First draw up a list of what to pack. Whatever holiday you’re planning, you can download and use our road trip packing list (German version | English version) or our city break packing list free of charge. Of course you might want to make your own custom list; we’ve provided DIY instructions below. It’s important to check what the weather will be like, and pack accordingly.

Packtipp | we love handmade

Tipp 2:

Auch in einem großen Koffer ist nur begrenzt Platz. Faltet eure Kleidung nicht nur, sondern rollt sie auch! Dadurch werden eure Kleidungsstücke kleiner und lassen sich einfacher und flexibler im Koffer unterbringen. Außerdem bleiben Blusen und Co. so knitterfrei. Mit kleinen Sachen wie Socken oder Unterwäsche könnt ihr ganz zum Schluss die Löcher stopfen und so wirklich jeden Millimeter eures Koffers sinnvoll nutzen. Bei der Wahl eurer Urlaubsgarderobe solltet ihr vor allem darauf achten, dass sich die einzelnen Kleidungsstücke gut miteinander kombinieren lassen. So müsst ihr euch während eures Trips keine Gedanken um eure Outfits machen und seid immer perfekt gestylt.

Tip 2: Even the biggest suitcase has limits. So don’t just fold your clothes, but roll them up, too. It makes each item take up less space and fit more easily and flexibly into your case. It also stops items like shirts from getting too creased. Underwear, socks and other small items can be added at the end to fill the gaps, and really use up every inch of suitcase space. When selecting your holiday wardrobe, make sure that the individual garments go with your other clothing items. That will leave less work for you to do during the holiday in terms of choosing your outfits: the perfect style, every time.

Tipp 3:

Schwere Sachen, wie beispielsweise Schuhe, sollte man in einem Koffer immer nach unten, also zu den Rollen, packen. So kann kein Übergewicht entstehen und ihr könnt euren Koffer stets gut transportieren. Wer übrigens keinen Schuhsack zu Hause hat, kann auch zu Duschhauben greifen, und diese über seine Treter stülpen.

strong>Tip 3: Heavy items like shoes should always go at the bottom of your case, by the wheels. This prevents the case from overbalancing and makes it easier to transport. And if you don’t have a special bag for your shoes, you could always use shower caps to wrap them up.

Packtipp für Kosmetik | we love handmade

Tipp 4:

Bei Beauty-Produkten ist das immer so eine Sache. Puder gehen schnell kaputt und Flüssigkeiten wie Haarshampoo oder Duschgel können schon einmal auslaufen. Aber das muss nicht sein! Bei Puder gibt es folgenden Trick: Klemmt einfach Wattepads zwischen Puder und Deckel und wickelt eure Kosmetiktasche zusätzlich noch in Kleidung ein. Duschgels und Co. könnt ihr mit Frischhaltefolie abdecken. Schneidet euch dafür ein Stück Frischhaltefolie zurecht, öffnet den Deckel und klemmt die Folie ein. So kann wirklich nichts auslaufen und ihr müsst euch keine Sorgen mehr machen.

Tip 4: There’s quite an art to packing toiletries and beauty products. Pressed powder can break up, and liquids like shampoo and shower gel tend to leak. But that needn’t be the case! We’ve got a great trick for powder: just slip cotton wool pads between your powder and the lid of the compact, and wrap your make-up bag up in clothing. Shower gel and the like can be wrapped in cling film. Simply cut a piece to size, open the lid and clamp the film down across the nozzle. Then nothing can actually leak out, and you can relax.

Schmuck-Pack-Hack | we love handmade

Pack Hack für Schmuck | we love handmade

Tipp 5:

Schmuck zu transportieren ist gar nicht so einfach. Gibt man seine filigranen Ketten und Armbänder in einen kleinen Beutel, können sie in den Tiefen des Koffers zwar nicht verloren gehen, verheddern aber schnell. Damit das nicht mehr passiert, könnt ihr eure Armbänder und Ketten in Zukunft auf Strohhalme spannen und diese dann in einen kleinen Beutel geben. Der Vorteil bei den Strohhalmen: Ihr könnt sie super auf die passende Länge zuschneiden, was vor allem bei unterschiedlich langen Ketten und Armbändern von Vorteil ist. Ohrringe lassen sich toll auf ein Stück Karton, wir haben uns für ein schlichtes, weißes Stück entschieden, pinnen. Stecht dafür zunächst mit einer Nadel die Löcher vor und pinnt anschließend die Ohrstecker fest. So habt ihr alles an einem Platz und müsst euch beim Auspacken nicht mehr ärgern.

Tip 5: Transporting your jewellery isn’t easy. If you pack fine chains and bracelets into a small bag, they can’t get lost in the depths of your case – but they might still get tangled. Next time, why not thread each necklace or bracelet through a drinking straw, then put the straws into a bag. The advantage of straws is that you can cut them to the right length and use them for necklaces and bracelets of different sizes. You can pin earrings to a piece of cardboard: we went for plain white. Just make a hole in the card with a needle, then fasten the earrings in place. Now everything has its place and unpacking will be much less stressful.

Tipp 6:

Haltet euch bei einem Road Trip immer Optionen offen und nehmt ein bisschen mehr als sonst mit, wie zum Beispiel Räder, Zelt und Co. Man weiß schließlich nie, wo es einen hinführt und gefällt. Und vergesst auf gar keinen Fall euch eine Playlist zu machen. Gute Musik gehört zu einem Road Trip einfach dazu!

Tip 6: A road trip’s about keeping your options open, so take a bit more stuff than you normally would: bikes, tent, etc. After all, you never know where you’ll end up and what you’ll want to do there. And most importantly, don’t forget to make a playlist. Great music is an important part of the road trip experience!

Packliste zeichnen | we love handmade

DIY: Packliste gestalten

Ihr braucht:
Zeichenpapier
Bleistift
Radiergummi
Tuschestift
Aquarellfarben
Pinsel
ev. Scanner & Bildbearbeitungsprogramm

DIY: Make a packing checklist
You will need:
Drawing paper
Pencil
Rubber
Ink pen
Watercolours
Brush
Scanner and graphics software (optional)

Packlisten für VW | we love handmade

So geht’s:
Markiert euch mit einem Bleistift zunächst die verschiedenen Bereiche und überlegt euch für eure Packliste verschiedene Kategorien. Wir haben im oberen Teil des Blattes zum Beispiel Platz für Illustrationen und Titel gelassen und unsere Packliste in vier Kategorien – Basics, Dies & Das, Kleidung und Beauty – unterteilt. Damit ihr wisst, wie viel Platz eine Kategorie benötigt, schreibt euch zunächst eure fertige Packliste auf einen Schmierzettel und übertragt diese später auf die schöne Packliste. Zeichnet euch alles grob mit Bleistift vor. Sobald ihr mit eurem Entwurf zufrieden seid, könnt ihr euch ans kolorieren und nachzeichnen machen. Wir wollten den Fokus auf das Auto setzen und haben daher nur dieses mit Aquarellfarbe angemalt. Zeichnet anschließend alles mit Tuschestift nach und fügt gegebenenfalls noch ein paar passende Illustrationen ein. Fertig ist eure Packliste und ihr könnt mit dem Packen und abhaken beginnen! Wer eine digitale Version haben möchte, zeichnet sich zunächst alle Illustrationen auf einem Zeichenpapier vor und scannt diese anschließend ein. In einem Bildbearbeitungsprogramm könnt ihr anschließend alles anordnen und die einzelnen Punkte einfach digital einfügen und immer wieder bearbeiten.

How to do it:
Mark out the different areas using a pencil, and think about what categories you’ll need on your list. We left room at the top for headings and pictures, then divided our list into four categories – Basics, This and that, Clothing and Beauty. You’ll need to know how much room each category will take up, so write your list out on rough paper first before you transfer it to the final version. Use a pencil at first, then once you’re happy with the design you can trace over the pencil and colour it in. We wanted to focus on the car, so that’s the only bit we painted. Finally, use an ink pen to go over the lines and add illustrations if you like. Your checklist is now complete and you can start packing and crossing things off. For a digital version, simply draw your illustrations first then scan them in, then use a graphics program to arrange them and add or edit items digitally. You can change things around as often as you like.

Packliste-VW_welovehandmade

Hier unsere Packlisten: deutsche Versionenglische Version
Here are our packing checklists: German version | English version

Wir wünschen euch einen wunderbaren und erholsamen Urlaub! Falls ihr noch weitere Tipps & Tricks zum Verreisen und Kofferpacken habt, hinterlasst uns diese doch gerne in den Kommentaren. Weitere großartige DIYs zum Thema Auto und Reisen findet ihr auf dem Pinterest-Gemeinschaftsboard „DIY Bloggers for Volkswagen“ von Volkswagen. Schaut also unbedingt auch dort vorbei und holt euch weitere Inspirationen!

Have a wonderful, relaxing holiday! If you’ve got any tips for us on travel and packing, tell us in the comments below. For other great travel-related DIY ideas, visit the Volkswagen Pinterest community board DIY Bloggers for Volkswagen. It’s definitely worth a look, and you might find more inspiration.

Konzept/Designed by: we love handmade
DIY & Fotos/DIY and photos: Petra Gschwendtner & Anna Heuberger

Sponsored Post: Dieses DIY entstand in Zusammenarbeit mit Volkswagen.Sponsored post: This DIY was produced in conjunction with Volkswagen.

Share on Facebook0Tweet about this on TwitterShare on Google+0Pin on Pinterest440Email this to someone

Leave A Comment

Your email address will not be published.