DIY: Kork-Kuchenständer

Geschirrtechnisch sind wir Zuhause relativ gut ausgestattet, nur ein Kuchenständer hat uns noch gefehlt. Da ich in den letzten Monaten mal wieder etwas aus Holz und Kork gestalten wollte, lag die Idee eines Kork-Kuchenständers eigentlich schon auf der Hand. Deshalb haben wir heute mal wieder eine ausgefallene DIY-Idee für euch!

DIY: Kork-Kuchenständer | we love handmade
Material für Kuchständer aus Kork | we love handmade
Ihr braucht:
Korkplatte
5 gleichgroße Holzblöcke
Holzleim
Schleifpapier
Maßband
Bleistift

DIY: Kork-Kuchenständer | we love handmade
So geht’s:
Für unseren Kuchenständer braucht ihr im Prinzip nur eine etwas dickere Korkplatte, fünf gleichgroße Holzblöcke und ein bisschen Leim. Die Holzblöcke kann man sich entweder selbst aus einem Stück Holz zurechtschneiden oder in einer Tischlerei zurechtschneiden lassen. Unsere Holzklötzchen sind übrigens Holzabfälle, die die Tischlerei ums Eck nicht mehr benötigt hat.

DIY: Kork-Kuchenständer | we love handmade
Die Holzblöcke haben wir noch ein wenig mit Schleifpapier bearbeitet und anschließend zu einem Kreis, bei dem sich jeweils die Kanten berühren, aufgestellt. Als nächstes eben diese Kanten längsseitig mit dem Leim zusammenkleben und kurz antrocknen lassen.

DIY: Kork-Kuchenständer | we love handmade
Anschließend mit einem Maßband die Mitte deiner Korkplatte abmessen und diese mit Bleistift markieren. Bestreiche die obere Seite der zusammengeklebten Holzblöcke mit etwas Leim und setze sie mittig auf die Korkplatte. Alles gut trocknen lassen und schon ist der neue Kuchenständer für das nächste Kaffeekränzchen einsatzbereit!

DIY: Kork-Kuchenständer | we love handmade
DIY: Kork-Kuchenständer | we love handmade

Fotos & DIY: Petra Gschwendtner & Anna Heuberger

Hier findet ihr weitere DIY-Ideen, die wir bisher für das Lola Magazin umgesetzt haben, und hier ein paar Kuchen-Rezepte falls ihr jetzt auf den Gusto gekommen seid!

Share on Facebook0Tweet about this on TwitterShare on Google+0Pin on Pinterest10Email this to someone

Leave A Comment

Your email address will not be published.