DIY: Ostersackerl bestempeln

Da wir gerade ein bisschen im Stempel-Fieber sind, haben wir für das diesjährige Osterfest direkt zwei zuckersüße Stempel-Motive umgesetzt. Ostereier und Hase dürfen zu Ostern schließlich nicht fehlen. Das tolle an selbstgemachten Stempeln: Man kann so ziemlich alles mit ihnen bestempeln. Man könnte also auch seine gesamte Tischdeko mit den Motiven gestalten. Wir haben für den Anfang mal Ostersackerl bestempelt.

DIY: Ostersackerl bestempeln | we love handmade

Ostersackerl mit Stempel | we love handmade

Ostersackerl bestempeln

Ihr braucht:
Papiersackerl
Stempelgummi
Schnitzwerkzeug
Stanleymesser
Schneideunterlage
Bleistift
Stempelkissen
Eventuell Holzstück
Eventuell Superkleber

Oster-Stempel: Material | we love handmade

Osterhasen-Stempel | we love handmade

So geht’s:
Überlegt euch zunächst ein Motiv eurer Wahl und zeichnet es euch mit Bleistift auf eurem Stempelgummi vor. Achtet dabei darauf, dass das Motiv relativ simpel gehalten ist. Online findet ihr hierfür viele Inspirationen. Wir haben uns für einen Hasen mit Fliege und ein Osterei entschieden. Schneidet die Silhouette mit eurem Schnitzwerkzeug aus und schnitzt zum Schluss die kleinen Details, wie Augen, Knöpfe und Fliege.

Oster-Stempel: Hasenmotiv | we love handmade

Oster-Stempel DIY | we love handmade

Schneidet mit einem Stanleymesser euer Motiv aus und klebt es gegebenenfalls auf ein Holzstück. Dann fällt euch das Stempeln später leichter. Wir haben mit unseren beiden Stempeln gleich Ostersackerl bestempelt. Da der kleine Hase etwas altmodisches hat, haben wir uns für schwarze Stempelfarbe auf weißen Tüten entschieden. Ihr könnt aber natürlich auch bunte Stempelkissen oder Sackerl verwenden. Wir wünschen viel Spaß beim Nachmachen!

Oster-Stempel: Hase | we love handmade

Oster-Stempel-Sackerl | we love handmade

Ihr habt jetzt auch Lust bekommen, eure eignen Stempel zu machen? Dann kommt doch am Mittwoch, 22. März 2017, zu unserem Stempel-Workshop oder holt euch weitere DIY-Inspirationen!

Share on Facebook0Tweet about this on TwitterShare on Google+0Pin on Pinterest3Email this to someone

Leave A Comment

Your email address will not be published.