we love Inspiration: Blumengrüße zum Muttertag

Am 14. Mai 2017 ist Muttertag und wir möchten unseren Mamas dieses Jahr wieder ganz besondere Geschenke machen. Da ich in Wien wohne und meine Eltern in Oberösterreich leben sehen wir uns unterm Jahr nur ganz selten. Aus diesem Grund schenke ich meiner Mama dieses Jahr, so abgedroschen es auch klingt, Zeit mit mir und einen kleinen Sightseeing-Tag in Wien. Ich freue mich schon sehr darauf. Als kleine Einstimmung darauf gibt’s aber natürlich Blumen. Der Klassiker unter den Muttertagsgeschenken. Aus diesem Grund haben wir auch ein paar großartige Blumengrüße zum Muttertag für euch rausgesucht!

Muttertags-DIYs | we love handmade

Blumengrüße zum Muttertag

  • Einen Blumenstrauß alleine zu verschenken ist ein bisschen langweilig. Bei The Beautydojo werden sie daher in kleinen individualisierten Papiertüten verschenkt. Eine super schöne DIY-Idee, die wirklich einfach und schnell nachgemacht ist. Und Papiertüten als Vasen sehen einfach immer gut aus!
  • Wer nicht nur Blumen, sondern auch eine andere Kleinigkeit, wie eine Kerze oder ein Beauty-Produkt, verschenken möchte, macht es einfach so wie Burkatron und gestaltet eine Geschenkbox mit frischen Blumen. Sieht großartig aus!
  • Wer es sich dieses Jahr einfach machen möchte, holt sich die wunderschönen Grußkarten von Place Of My Taste und schreibt seiner Mama eine ganz persönliche Nachricht.
  • Falls ihr schon ein großartiges Geschenk für eure Mama gefunden habt, könnt ihr dieses einpacken und mit den wunderschönen Papierblumen-Toppern von The House That Lars Built verzieren. So erspart ihr euch den Blumenstrauß!
  • Wenn eure Blumengrüße für die Ewigkeit sein sollen, könnt ihr auch ein selbstgesticktes Wandbild für eure Mama gestalten. Bei Sarah Hearts findet ihr ein tolles DIY-Tutorial dazu.
  • Wir haben letztes Jahr übrigens ein riesiges Papierblumen-Herz gestaltet, das sich ganz großartig als Deko macht.

Das DIY-Tutorial für den süßen Mini-Kaktus im Titelbild findet ihr übrigens bei Lisa von It’s Pretty Nice! Ebenfalls eine großartige Geschenkidee. Vor allem für die Mütter, die keinen grünen Daumen haben. Die soll es ja bekanntlich auch geben. Weitere tolle Muttertags-DIYs findet ihr bei uns am Blog und auf unserem „we love Mother’s Day„-Pinterestboard.

Share on Facebook0Tweet about this on TwitterShare on Google+1Pin on Pinterest2Email this to someone

Leave A Comment

Your email address will not be published.