we love Shopping: Teppiche

(Dieser Beitrag enthält Affiliate Links.)

Für unsere marokkanisch angehauchte Picknickdecke haben wir uns von den wunderschönen Beni Ourain Teppichen inspirieren lassen. Natürlich kommen auch gerne richtige Teppiche bei opulenten Picknicks zum Einsatz. Doch wir wollten uns zum einen die Schlepperei nicht antun und zum anderen schläft der Fleckenteufel bekanntlich nicht. Für das Wohnzimmer, das Schlafzimmer oder auch für das Arbeitszimmer darf es jedoch gerne das Original sein. Dass es neben den trendy Beni Ourain Teppichen auch noch andere schöne Knüpf- oder Webteppiche gibt, zeigen wir euch heute!

  1. Das Label MYYTTI Nordic aus Berlin verkauft nicht nur wunderschöne Teppiche, diese sind auch zu 100% fair hergestellt. Uns hat es besonders der gewebte Teppich aus Schurwolle in Natural White angetan.
  2. Bei Goldmann Carpets findet man vor allem orientalische Teppiche, wie diesen Turkmenischen Teppich.
  3. Findet ihr nicht auch, dass dieser Vintage Perserteppich den Raum komplett macht? Diesen hübschen Läufer gibt es aktuell noch bei Moovi.
  4. Etwas ganz besonderes ist dieser handgeknüpfte Perserteppich von Sharafi & Co. Denn der Vintage Teppich wurde überfärbt und bekommt so gleich einen ganz anderen Look.
  5. Dieser Baumwoll-Teppich in Schwarz/Weiß ist komplett aus recycelten Materialien hergestellt. Bei Spinning Shreds findet ihr übrigens den abgebildeten Teppich auch in anderen Farbkombinationen.

Titelbild:

  • Ein Unikat ist dieser Beni Ourani Teppich aus Schafwolle von Sukhi Rugs. Das Muster weicht von den sonst üblichen geometrischen Formen ab.
  • Bei Stöbern Deluxe haben wir diesen feschen Teppich im Vintage Look gefunden.

Ihr seid im Shoppingrausch? Dann hätten wir hier noch so einige Gustostückerl für euch!

Share on Facebook0Tweet about this on TwitterShare on Google+0Pin on Pinterest0Email this to someone

Leave A Comment

Your email address will not be published.