we love Shopping: Urban Gardening

we love Shopping: Urban Gardening | we love handmade

Strahlender Sonnenschein und angenehme Temperaturen. Der Frühling ist endlich da und somit auch die Garten- und Balkonzeit. Ein paar Inspirationen für Balkonmöbel und unsere liebsten Blumentöpfe haben wir euch bereits gezeigt. Neben Balkon und Deko ist aber auch Urban Gardening ein Thema bei uns. Aus diesem Grund haben wir uns mal wieder bei Etsy und DaWanda umgesehen und unsere Urban Gardening Must-Haves für euch rausgesucht.

  1. Die Stadt etwas grüner machen. Ein wunderbarer Gedanke, der mit den Seedbombs ganz schnell und einfach umgesetzt werden kann. Die Samenbomben müssen nämlich nicht eingepflanzt werden, sondern können ganz einfach – wie der Name schon sagt – irgendwohin geworfen werden. Bei Die Stadtgärtner gibt’s zum Beispiel neben Blumen- auch Wildkräuter-Samen.
  2. Wer kein Beet oder keinen Garten hat, kann seine Radieschen, Karotten und seinen Salat auch in diesen praktischen und sehr dekorativen Pflanzengestellen von urbanature anpflanzen.
  3. Wer seine selbst gepflanzten Kräuter trocknen möchte, kann auf diese hübsche Holz-Konstruktion von lessandmore zurückgreifen.
  4. Hübsche Blumentöpfe gehören einfach dazu. Besonders hübsch finden wir diesen abgerundeten Topf zum Aufhängen von Follow or Lead
  5. Damit man immer ganz genau weiß, wo man was angepflanzt hat, braucht man natürlich auch Pflanzenstecker wie diese von Euli & Co. Dekorativ und hilfreich!

Leave A Comment

Your email address will not be published.