we love Shopping: Trendfarbe Serenity

Blau ist bei mir so eine Sache. Ich liebe dunkles Marineblau, aber mit Hellblau konnte ich irgendwie nie etwas anfangen. Dieses Jahr ist neben Rose Quartz, einem warmen Blassrosa, auch noch Serenity, ein kühles Mittelblau, Trendfarbe. Eigentlich ja so gar nicht mein Ding, aber je öfter ich die Farbe in Form von Artprints und Accessoires sehe, desto mehr sagt sie mir zu. Deshalb gibt’s heute ein paar meiner Lieblingsteile in der Trendfarbe.

Trendfarbe Serenity | we love handmade

  1. Zierkissen gehen immer. Ich bin gerade dabei meine braunen und senfgelben Kissen gegen pastellige auszutauschen, schließlich steht der Frühling vor der Tür. Die hübschen Colorblock-Kissen von Jillian Rene Decor würden super passen.
  2. Richtig bunt und ein bisschen oldschool ist dieser bunte Häkelteppich von Lumikello, der aus recyceltem Baumwolljersery-Garn hergestellt wird.
  3. Wenn ich mir bei Farben nicht sicher bin, taste ich mich meist über Accessoires an sie heran. Daher gefällt mir wohl auch diese kleine Schultertasche von Alex Bender so gut.
  4. Ja, ich habe noch immer ein analoges Notizheft und einen Moleskine-Kalender, daher kann ich solche Sticker wie von Old Soul Paper Co immer gut gebrauchen.
  5. Vor kurzem habe ich euch ja schon einige tolle Kalender vorgestellt, aber dieser hellblaue Wandkalender von Studiobrands ist auch ziemlich cool.

Titelbild: Dreieck-Prints finde ich einfach immer großartig! Der Artprint von im nebenraum ist sehr minimalistisch und daher genau nach meinem Geschmack. Ebenso minimalistisch ist das Shirt von Eisbörg, bei dem die Trendfarbe einfach mal mit Grau kombiniert wird. I like!

Was sagt ihr zur Trendfarbe Serenity? Könnt ihr euch mit dem hellen Blau anfreunden?

Leave A Comment

Your email address will not be published.