we love Inspiration: Tea Party

Ob für Geburtstage, Sonntagsbrunchs, Valentinstags-Parties oder als Bridal Showers, Tea Time inspirierte Feste passen für so viele Anlässe. Ein paar süße und pikante Köstlichkeiten, Tee-Cocktails, Punsch und die richtige Dekoration, mehr braucht es oft gar nicht. Vielleicht noch ein wenig Inspiration von Alice im Wunderland holen und es können die Einladungen für den sogenannten Hight Tea ausgeschickt werden.

Rezepte und Dekorationen für eine Tea Party | we love handmade

Tea Party

  • Keine Tea Party ohne Macarons. Wer kann diesen französischen Köstlichkeiten auch wiederstehen? Bei Not So Humble Pie findet ihr ein tolles Rezept für unterschiedliche Geschmacksrichtungen.
  • Findet ihr die Spielkarten als Namenskärtchen auch so entzückend? Fotografiert von Andrea Ellison.
  • Unterschiedliche Papierspitzen können einen richtig netten Tischläufer ergeben. Die Deko-Idee stammt von Love That Party.
  • Eine Tea Party braucht selbstverständlich auch die passende Einladung., Bei Mr. Printables könnt ihr euch diese entzückende Einladung Downloaden und mit einem Teebeutel versehen.
  • Ihr seid im Backen geübt, dann probiert doch diese Plätzchen in Form von Herz Assen. Ein echter Hingucker, wie bei Nadine von Wiener Wohnsinn.
  • Was ihr jetzt noch braucht ist das passende Teegeschirr. Am besten Vintage-Kannen und Tassen von Freunden und Omis ausborgen. Es muss auch nicht alles aus einem Service stammen. Bei Brooklyn Farmgirl sind es auch unterschiedliche Tassen und gerade der Mix macht es so bezaubernd.

 

Hier findet ihr weitere Inspirationen für Parties!

Photo By: Brooklyn Farmgirl

Leave A Comment

Your email address will not be published.