we love Inspiration: DIY-Ideen für den Osterstrauch

Ostern ist dieses Jahr zwar erst Ende April, aber über die Osterdekoration kann man sich bereits jetzt Gedanken machen. Hübsche Palmzweige machen sich schließlich auch als Frühlingsboten ganz gut in der Wohnung. Passend dazu haben wir uns bei unseren Blogger-Kolleginnen umgesehen und ein paar süße DIY-Ideen für den Osterstrauch entdeckt! Unsere Favoriten haben wir natürlich wieder für euch zusammengefasst! Auf Pinterest findet ihr jedoch viele weitere Inspirationen, zum Beispiel in unserem „we love Easter„-Board. Wir wünschen viel Spaß beim Schmökern!

Osterstrauch-Deko | we love handmade

DIY-Ideen für den Osterstrauch

  • Origami-Kraniche kennt jeder. Bei Nicest Things schmücken sie den Osterstrauch. Das Besondere daran: Sie sind nicht aus Papier, sondern aus Modelliermasse. Großartige Idee!
  • Passend dazu findet ihr bei Ars Textura auch eine DIY-Anleitung für süße Osterhasen-Anhänger. Die machen sich nicht nur am Osterstrauch, sondern auch als Geschenkanhänger richtig gut!
  • Richtig frühlingshaft sehen auch die Makramee-Ostereier mit frischen Blumen aus. Super schöne Idee, das DIY findet ihr ebenfalls bei Ars Textura.
  • Dazu würden auch diese süßen Sukkulenten-Eier von Zauber ein Lächeln passen!
  • Wer es sich heuer ganz einfach machen möchte, kann auch diese modernen Osteranhänger bei Sinnenrausch runterladen. Dort gibt’s die nämlich als Freebie!
  • Dazu würden übrigens auch unsere kleinen Osterhasen-Anhänger passen. Die sind auch wirklich ganz schnell und einfach gemacht!

Titelbild:
Eine richtig köstliche Dekoration sind übrigens Mürbteigkekse. Die kann man ganz individuell ausstechen und dekorieren und sind nach dem Osterfest hoffentlich schon aufgegessen! Das Rezept findet ihr auf Petras Blog Pixi mit Milch.

Hier findet ihr weitere Inspirationen für das Osterfest!

Leave A Comment

Your email address will not be published.