DIY: Stickbild mit Filz

Inspiriert von der aktuellen – leider etwas kargen – Winterlandschaft haben wir dieses Stickbild mit Filz gestaltet. Sticken ist so etwas Schönes und Entspannendes und für unsere sehr minimalistische Variante braucht es auch gar nicht viel Stickwissen. Wir haben für unsere Winterlandschaft nämlich nur einen sehr simplen Stickstich verwendet, der auch so schon zu einem kleinen Eye-Catcher wird. Manchmal braucht es also gar nicht viel! Wer jedoch ein bisschen mehr in die Materie eintauchen möchte, kann gerne unseren Stick-Workshop im März besuchen oder sich unser Stick-Kit für zu Hause bestellen. Darin stellen wir ganz viele tolle Stiche und Techniken vor!

DIY: Stickbild mit Filz selber machen | we love handmade

DIY: Stickbild mit Filz Material | we love handmade

Stickbild mit Filz

Ihr braucht:
Filzstoff
Stickrahmen
Sticknadel mit Spitze
Häkelgarn aus Baumwolle
Papier
Bleistift
Schere
Stoffschere

DIY: Stickbild mit Filz - den Filz einspannen | we love handmade

So geht’s:
Zu Beginn legt ihr euch eure Materialien zurecht und überlegt euch ein Motiv eurer Wahl. Am besten ihr legt den Rahmen auf das Blatt Papier und zieht mit einem Bleistift den inneren Kreis eures Rahmens nach. Danach könnt ihr den Filzstoff auf eure benötigte Größe zuschneiden und in den Stickrahmen einspannen.

DIY: Stickbild mit Filz selber machen | we love handmade

Wenn ihr euer Motiv auf dem Papier skizziert habt, in unserem Fall ein paar Tannenbäumen und Schneeverwehungen, könnt ihr im Grunde auch schon loslegen. Da unser Stickbild sehr simpel ist, reicht es uns, die Vorlage neben uns zu legen und Freihand zu sticken. Wer ein etwas komplexeres Motiv hat, kann dieses ganz leicht mit Bleistift oder Schneiderkreide auf den Stoff übertragen. Ist das erledigt, könnt ihr auch schon euer Garn in die Sticknadel einfädeln.

DIY: Stickbild mit Filz selber machen | we love handmade

Bei diesem minimalistischen Stickbild auf Filzstoff werden die Linien nur mit einem einfachen Stich gemacht. So könnt ihr ein komplett reduziertes Design auf euren Filzstoff sticken. Mit dem blauen Filzstoff und dem weißen Garn entsteht so ein schöner Kontrast. Ihr macht einen Knoten am Ende eures Fadens und stecht von der Rückseite mit eurer Nadel zur Vorderseite. Dann wird, in unserem Fall, zuerst ein Baum gestickt. Zuerst kommt der Stamm und dann werden von oben nach unten die einzelnen Äste dazu gestickt.

DIY: Stickbild mit Filz selber machen | we love handmade

DIY: Stickbild mit Filz selber machen | we love handmade

Nach und nach könnt ihr so euer vorher überlegtes Motiv an eure Stickarbeit anpassen und einen Baum nach dem anderen auf den Filzstoff sticken.

DIY: Stickbild mit Filz selber machen | we love handmade

Auf der Rückseite seht ihr hier die verknoteten Enden des Fadens.

DIY: Stickbild mit Filz selber machen | we love handmade

Nach den Bäumchen folgen noch die Schneeverwehungen, wieder mit einem simplen Vorstich gestickt.

DIY: Stickbild mit Filz selber machen | we love handmade

Am Ende könnt ihr auf der Rückseite den Stoff noch etwas weg schneiden und mit dem restlichen Faden den Filzstoff zusammen nähen. So steht nichts mehr weg und ihr könnt mit einem Faden den Stickrahmen an der Wand aufhängen.

DIY: Stickbild mit Filz selber machen | we love handmade

Wir wünschen viel Spaß beim Nachmachen! Wenn euch das Handarbeiten gefällt, können wir euch viele weitere Stick-DIYs auf unserem Blog empfehlen! Viel Spaß beim Stöbern!

DIY & Fotos: Anna Heuberger

Leave A Comment

Your email address will not be published.