Category DIY

DIY: Seifensackerl häkeln

Nachhaltigkeit im Badezimmer ist ein super spannendes Thema, mit dem wir uns bereits länger auseinandersetzen. Aus diesem Grund gibt’s bei mir (Petra) auch nur mehr Seifen oder wiederbefüllbare Seifenspender. Das spart nicht nur Müll, sondern ist eigentlich auch viel praktischer. Seifenstücke sind klein, brauchen wenig Platz und gibt’s mittlerweile nicht

Continue reading…

DIY: Stoff färben mit Zwiebelschalen

Dem Thema „mit natürlichen Materialien färben“ haben wir uns bisher nur zu Ostern gewidmet. Ob mit Rotkraut, Hollundersaft oder Heidelbeersaft – wir sind immer wieder fasziniert, welche Farbergebnisse man mit Obst und Gemüse erzielen kann. In den letzten Wochen haben wir uns damit beschäftigt, natürliche Stoffe mit pflanzlichen Materialien zu

Continue reading…

Lettering-DIY: Handyhülle beschriften plus Freebie

Werbung: Sponsored Post – Dieses DIY entstand in Zusammenarbeit mit Erste Bank und Sparkasse. Unser Handy ist unser ständiger Begleiter. Wir haben es immer mit dabei und vor allem auch immer griffbereit. Dementsprechend sollte man natürlich damit umgehen und es auch schützen. Aus diesem Grund haben wir uns, gemeinsam mit

Continue reading…

DIY: Kaffeefilter nähen

Müll zu vermeiden kann manchmal ganz einfach sein. Denn viele Einwegprodukte, wie beispielsweise Wattepads, Alufolie oder Plastiksackerl lassen sich ganz einfach im Alltag vermeiden. Statt Wattepads zu kaufen, näht man sich einfach ein paar Abschminkpads, anstatt Alufolie nimmt man Wachstücher und die Einwegsackerl tauscht man einfach gegen selbst genähte Mehrwegsackerl

Continue reading…