DIY: Kopfhörer- und Ladekabelhalter aus Leder

Wir hosten am Samstag, 20. Mai 2017 von 14:30 bis 16:00 Uhr einen Leder-Workshop im Rahmen der Maker Faire Vienna 2017 und haben daher in den letzten Wochen einige DIY-Ideen mit (Kunst-)Leder umgesetzt. Bei unserem Workshop werden wir vorwiegend kleine Accessoires wie Täschchen für Visitenkarten oder Sonnenbrillen und Anhänger gestalten. Aber auch hilfreiche Accessoires für Gadgets lassen sich super einfach und schnell aus Leder gestalten, wie zum Beispiel Kopfhörer- und Ladekabelhalter. Wir zeigen euch, wie’s geht!

DIY: Leder-Accessoires | we love handmade

DIY: Kopfhörerhalter | we love handmade

Kopfhörerhalter

Ihr braucht:
Lederreste (wir verwenden gerne Kunstleder)
Schneiderkreide
Schere
Nadel & Faden
Druckknopf
Schmucksteinkleber

Kopfhörerhalter Material | we love handmade

DIY: Kopfhörerhalter | we love handmade

DIY: Kopfhörerhalter | we love handmade

So geht’s:
Zeichnet euch zunächst mit Schneiderkreide einen Kreis auf eurem Lederrest vor. Wir haben dafür einen Deckel verwendet, ihr könnt aber auch ein Glas oder ähnliches nehmen. Unser Kreis hat einen Durchmesser vor zirka 7cm. Schneidet den Kreis mit einer Schere aus und zeichnet euch anschließend mit der Schneiderkreide ein, wo ihr den Druckknopf befestigen möchtet.

Kopfhörerhalter selber machen | we love handmade

Kopfhörerhalter selber machen | we love handmade

Kopfhörerhalter selber machen | we love handmade

Näht die beiden Druckknopfhälften anschließend mit der Nadel und einem farblich passenden Faden auf der Innenseite eures Kreises an. Um die Nähte außen zu verstecken könnt ihr noch Kreise oder andere geometrische Formen aus einem andersfarbigen Leder ausschneiden und mit Schmucksteinkleber aufkleben.

DIY: Kopfhörerhalter | we love handmade

Sobald der Klebstoff getrocknet ist, ist euer neuer Kopfhörerhalter auch schon fertig und einsatzbereit. Vor allem für unterwegs ist dieses kleine Accessoire super praktisch, da sich das Kabel eurer Kopfhörer so nicht mehr auseinanderollen und verknoten kann.

Ladekabelhalterung | we love handmade

Ladekabelhalter

Ihr braucht:
Lederreste (wir verwenden gerne Kunstleder)
Schneiderkreide
Eventuell unsere Vorlage
Schere
Nadel & Faden
2 Druckknöpfe

DIY: Ladekabelhalter | we love handmade

DIY: Ladekabelhalter | we love handmade

So geht’s:
Wir haben unser Handy-Ladekabel eigentlich immer dabei. Deshalb haben wir uns für den Transport eine super praktische DIY-Idee überlegt: Eine Ladekabelhalterung, bei der Kabel und Stecker selbst in der größten Tasche nicht verloren gehen. Zeichnet euch zunächst eine Vorlage für eure Stecker-Größe, ihr könnt euch gerne unser Schnittmuster als Vorlage nehmen. Übertragt eure Vorlage auf euren Lederrest und schneidet das ganze aus.

Ladekabelhalter | we love handmade

Ladekabelhalter | we love handmade

Platziert anschließend die Druckknöpfe und näht diese mit Nadel und einem passenden Faden auf der Innenseite an. Am besten so eng, dass sowohl das Kabel, als auch der Stecker fest in eurer Halterung sitzen. Da die schwarzen Nähte nicht sonderlich auffallen, haben wir es dieses Mal einfach so gelassen. Sollten euch die Nähte stören, könnt ihr aber wieder Nieten oder Leder-Patches darüber kleben.

Ladekabelhalterung | we love handmade

Accessoires für Gadgets | we love handmade

Hier findet ihr weitere DIY-Ideen mit Leder und hier könnt ihr euch für unseren Leder-Workshop anmelden!

DIYs & Fotos: Petra Gschwendtner & Anna Heuberger

Share on Facebook0Tweet about this on TwitterShare on Google+0Pin on Pinterest12Email this to someone

Leave A Comment

Your email address will not be published.