DIY: Europakarte zum Freirubbeln

Wir lieben es zu Reisen! Wahrscheinlich sind deshalb in den letzten Jahren auch einige Reise-DIYs entstanden, die wir euch erst kürzlich in einem Inspiration-Post vorgestellt haben. Die meisten unserer bisherigen DIYs sind für’s Reisen selbst, beziehungsweise für die Reiseplanung gedacht, dieses Mal haben wir aber eine DIY-Idee für danach für euch: Eine Europakarte zum Freirubbeln! So seht ihr ganz genau, welche Länder ihr bereits bereist habt, und welche ihr vielleicht nächstes Jahr besuchen möchtet. Wir schmieden zumindest jetzt schon Pläne für den nächsten Urlaub!

Europakarte zum Aufrubbeln | we love handmade

Europakarte zum Freirubbeln

Ihr braucht:
Europakarte (pdf)
Wachskreiden
Schwarze Wasserfarbe
Pinsel
Wasser
Münze

DIY: Europakarte zum Aufrubbeln | we love handmade

DIY: Europakarte zum Freirubbeln | we love handmade

So geht’s:
Ladet euch zunächst unsere Europakarte (pdf) runter und druckt sie euch auf A4 aus. Wer noch eine einzelne Europa- oder Weltkarte bei der Hand hat, kann natürlich auch diese für das DIY verwenden. Bemalt zunächst die einzelnen Länder mit Wachskreiden. Wir haben die verschiedenen Länder mit ganz unterschiedlichen Farben bemalt, sodass die Karte später schön bunt aussieht. Wichtig dabei ist, dass ihr mit den Wachskreiden gut aufdrückt und die Länder deckend bemalt.

DIY: Europakarte zum Freirubbeln | we love handmade

DIY: Europakarte zum Freirubbeln | we love handmade

Sobald das erledigt ist, könnt ihr mit schwarzer Wasserfarbe und einem dünnen Pinsel die einzelnen Länder anmalen. Lasst dabei die Ländergrenzen frei, damit ihr später wisst, wo ihr rubbeln müsst. Sobald die Wasserfarbe gut getrocknet ist, könnt ihr eure Europakarte auch schon Aufhängen, beziehungsweise die besuchten Länder frei rubbeln. Dafür braucht ihr lediglich eine Münze.

DIY: Europakarte zum Freirubbeln | we love handmade

DIY: Europakarte zum Freirubbeln | we love handmade

Wir haben unsere Europakarte direkt mit unserer selbstgemachten Posterleiste aus Holz im #wlhHQ aufgehängt und träumen schon vom nächsten Urlaub!

DIY & Fotos: Anna Heuberger
Text: Petra Gschwendtner

Share on Facebook0Tweet about this on TwitterShare on Google+0Pin on Pinterest21Email this to someone

Leave A Comment

Your email address will not be published.