DIY for Kids: Buntstifthalter

Für die Schule habe ich in den Ferien reichlich hergestellt, eine Klasse füllt sich nämlich nicht von alleine mit all den netten Kleinigkeiten ;). Diese Buntstiftgesichter waren eine meiner liebsten Beschäftigungen und sehen auch noch wirklich lieb aus.

buntstifthalter | material | we love handmade

Ihr braucht:
5 Holzwürfel (meine sind 5x5x5, geht aber auch größer)
einen Bohrer in Buntstiftdicke
Schleifpapier
Acryl oder Plakatfarben

So gehts’s:
Zunächst die Löcher in eine Seite der Holzwürfel bohren, einen Standbohrer können auch kleine Bastlerinnen bedienen. So tief, dass die Buntstifte nicht heraus fallen können. Ab besten einfach ausprobieren. Auch nicht zu knapp aneinander bohren, sonst springen die Löcher auf.

Dann werden die Buntstifthalter mit dem Schleifpapier bearbeitet, es werden immerhin zarte Kinderhände damit arbeiten. :)

buntstifthalter | happy | we love handmade

Jetzt geht es auch schon zum letzten Schritt: bemalen. Ich habe meine 5 Buntstifthalter in den Farben bemalt, die ich ihnen dann auch als “Haare” angesteckt habe. Ihr könnt natürlich jede beliebige Variante ausführen. Nur noch trocknen und los geht’s…
buntstifthalter | farben | we love handmade

2 Discussions on
“DIY for Kids: Buntstifthalter”

Leave A Comment

Your email address will not be published.