DIY: Annas moderner Makramee-Traumfänger

(Werbung: Dieser Beitrag enthält Produkte aus unserem we love handmade Webshop.)

In den letzten Jahren haben wir einige Makramee-DIYs umgesetzt, ein Makramee-Traumfänger war bisher jedoch noch nicht dabei. Da Petra und ich (Anna) lustigerweise zeitgleich einen Traumfänger gestalten wollten, haben wir eine neue Serie ins Leben gerufen: 1 Idee – 2 DIYs. Denn auch wenn wir in den letzten Monaten sehr oft getrennt voneinander gearbeitet haben, hatten wir immer wieder ähnliche DIY-Ideen. Zum Beispiel unsere beiden Trockenblumen-DIYs aus Modelliermasse – Petras Vasen und Annas Display – die sich doch ähneln. Beide DIYs sind komplett unabhängig voneinander entstanden und hat uns auf folgende Idee gebracht: Wir widmen uns einem bestimmten Werkstoff oder Thema und setzen unabhängig voneinander ein DIY dazu um. Den Anfang macht das Überthema „Makramee-Traumfänger“.

DIY: Makramee-Traumfänger | we love handmade

DIY: Makramee-Traumfänger - dieses Material benötigt ihr | we love handmade

Moderner Makramee-Traumfänger

Ihr braucht:
Metallring (Durchmesser: 22 cm)
44,5 Meter Bobbiny Makramee-Kordel (3 mm) (11 x 1,50 m und 8 x 3,50 cm)
Schere
Maßband

Verwendete Knoten:
Lerchenkopfknoten
Laufknoten
Zopf
Überhandknoten
Rechts gedrehter Spiralknoten/Helixknoten
Wechselnder Rippenknoten

So geht’s:
Für diesen Makramee-Traumfänger benötigt ihr 11 Schnüre mit einer Länge von 1,5 m und 8 Schnüre mit einer Länge von 3,5 m. Schneidet euch zunächst alle Schnüre zu und legt die 8 Garne mit 3,5 m fürs Erste beiseite.

DIY: Makramee-Traumfänger - Mit Lerchenkopf Knoten werden alle Fäden am Metallring befestigt | we love handmade

Für den Traumfänger haben wir ein sehr einfaches Muster gewählt. Nehmt dafür zunächst eure elf 1,5 m langen Makramee-Kordeln zur Hand und beginnt diese mit einem Lerchenkopfknoten am Metallring zu befestigen. Der Lerchenkopfknoten ist ein einfacher Befestigungsknoten. Achtet dabei darauf, dass die Fadenenden gleich lang bleiben.

DIY: Makramee-Traumfänger - Fäden teilen und diagonal legen | we love handmade

DIY: Makramee-Traumfänger - Baumwollfäden diagonal legen | we love handmade

DIY: Makramee-Traumfänger - Baumwollfäden quer auf Metallring legen | we love handmade

Danach werden die einzelnen Schnüre in der Mitte geteilt und abwechselnd von links innen und rechts innen diagonal nach außen gelegt.

DIY: Makramee-Traumfänger - Fäden mit Laufknoten befestigen | we love handmade

DIY: Makramee-Traumfänger - Fädenenden mit Laufknoten befestigen | we love handmade

Für meinen modernen Makramee-Traumfänger habe ich übrigens zur Farbe „Golden Natural“ gegriffen. Den hellen Farbton in Kombination mit den eingearbeiteten Goldfäden fanden wir einfach super passend für diesen Makramee-Traumfänger. Bei uns im we love handmade Webshop findet ihr jedoch noch viele weitere Garnfarben.

DIY: Makramee-Traumfänger - Baumwollfäden mit Laufknoten befestigen | we love handmade

DIY: Makramee-Traumfänger Klassik | we love handmade

Die abwechselnd diagonal gelegten Baumwollschnüre werden am unteren Ende des Metallrings mit einem Laufknoten befestigt. Nun ist euer minimalistischer Makramee-Traumfänger eigentlich auch schon fertig. Ihr könnt die herunterhängenden Fäden einfach so lassen, ausfransen oder sie mit der Schere zu einem Halbkreis oder einer Spitze zuschneiden.

DIY: Makramee-Traumfänger - Knoten erklären | we love handmade

Mit einfachen Knoten, die wir bereits in anderen Makramee-DIYs ausführlich vorgestellt haben, könnt ihr euren Makramee-Traumfänger zusätzlich nach eurem Geschmack gestalten. Wir haben hierfür Zöpfe, Spiralknoten und den wechselnden Rippenschlag verwendet. Super einfach ist es auch, zwei oder drei Makramee-Schnüre zusammenzunehmen und mit einem oder mehreren Überhandknoten zu bündeln. Den Überhandknoten nutzen wir gerne als Abschluss, zum Beispiel nach einem geflochtenen Zopf, dem wechselnden Rippenknoten oder dem Spiralknoten. Er ist der perfekte Knoten um Enden oder lose Schüre zusammenzufassen.

DIY: Makramee-Traumfänger - Zopf flechten | we love handmade

DIY: Makramee-Traumfänger - Zopf mit Baumwollfäden flechten | we love handmade

Man kann selbstverständlich auch mit mehreren Schnüren dicke Zöpfe flechten. Diesen Traumfänger haben wir jedoch schlicht gehalten und Zöpfe aus drei Baumwollschnüren geflochten. Mit unserer Makramee-Kordel, die kleine Goldfäden eingearbeitet hat, sieht bereits ein simpler Zopf richtig hübsch aus.

DIY: Makramee-Traumfänger - Arbeitsfäden hinzufügen  | we love handmade

Für dekorative Makramee-Knoten, wie dem Spiralknoten oder dem wechselnden Rippenknoten, müsst ihr zusätzlich noch Arbeitsfäden an euren Metallring anbringen. Diese Arbeitsfäden habe ich in dieser DIY-Anleitung asymmetrisch (60/290 cm) mit einem Lerchenkopfknoten am Metallring befestigt. Die Arbeitsfäden müssen üblicherweise länger als die Trägerfäden sein, daher habe ich die kürzere Länge an meinen Traumfänger angepasst. So können die Fransen entweder gleichlang herunterhängen oder zu einem Zopf geflochten werden. Den längeren Teil verwendet ihr als Arbeitsfaden für eure dekorativen Makramee-Knoten.

DIY: Makramee-Traumfänger - Anleitung für einen rechtsgedrehten Spiralknoten oder Helixknoten  | we love handmade

DIY: Makramee-Traumfänger - Anleitung für einen Helixknoten  | we love handmade

DIY: Makramee-Traumfänger - Anleitung für einen rechtsgedrehten Spiralknoten nach rechts gedreht | we love handmade

Hier zeigen wir nochmal einen nach rechts gedrehten Spiralknoten. Den kennt ihr schon von unseren Makramee-Armbändern und unserer Makramee-Blumenampel. Ihr könnt selbstverständlich auch Makramee-Federn an den Enden anbringen. Eurer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Unser Traumfänger ist übrigens 65 cm lang und 22 cm breit und ziert bereits unsere Büro-Wand.

DIY: Makramee-Traumfänger als Wanddeko | we love handmade

Wir wünschen viel Spaß beim Nachmachen und sind gespannt, welche Farbkombinationen und Knoten ihr für eure Makramee-Traumfänger ausprobiert!

DIY & Fotos: Anna Heuberger

Hier findet ihr weitere DIY-Ideen und Inspirationen zum Thema Makramee. In unserem Webshop findet ihr übrigens neben verschieden farbigen Makramee-Kordeln auch ein Craft Kit für Makramee-Blumenampeln. So könnt ihr neben den Materialien auch gleich alle Makramee-Knoten in unserem ausführlichen Handout nach Hause bestellen.

Leave A Comment

Your email address will not be published.