DIY: Mustache Churro Party

we love handmade mustache churros mustache churro
we love handmade team mustache we love handmade schnute we love handmade mustache print diy we love handmade mustache print instpiriert von der oh happy day crew haben kerstin und ich eine kleine mustache „churro“ party geschmissen. nur haben wir die schnauzer im backrohr gebacken statt im fett herausgebraten. quasi brandteig-schnurlis.

für den teig braucht ihr:
1/4 l wasser
1/2 tl salz
100g butter
150g mehl
3 eier

so geht´s:
das wasser in einem großen topf aufkochen lassen und salzen. sobald das wasser kocht, den topf vom herd nehmen, sonst verdampft zuviel wasser und es stimmt die menge nicht mehr. die butter zufügen und im heißem wasser schmelzen. das mehl auf einmal in das wasser schütten und so lange rühren bis sich ein großer klumpen bildet. den teig in einer rührschüssel mit den eiern vermengen. mit knethaken gut durchmixen. inzwischen den backofen auf 200 grad vorheizen und auf dem backblech backpapier auflegen. die teigmasse in einen spritzbeutel mit zackiger kanüle füllen und auf das backpapier in der gewünschten form spritzen. die kleinen schnauzer für 20 minuten im heißen ofen backen und anschließend mit zucker und zimt bestäuben.

für die mustache stanitzerl müsst ihr nur den print hier runterladen und ausdrucken. besonders hübsch wird es, wenn ihr packpapier zuschneidet und bedruckt. kleiner tipp: ich bügel das packpapier immer bevor ich es in den drucker lege, da es sonst zu gewellt ist.

2 Discussions on
“DIY: Mustache Churro Party”

Leave A Comment

Your email address will not be published.