DIY: Halloween Photo Booth

Eine Photo Booth darf bei keiner Party fehlen. Vor allem bei keiner Halloween Party, bei der die meisten mit tollen Verkleidungen kommen, die auch fotografisch festgehalten werden wollen. Für unsere Halloween Photo Booth haben wir uns daher für einen einfachen Hintergrund aus selbstgemachten Spinnennetzen in Schwarz und Orange entschieden. Und wie man die macht, zeigen wir euch in unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung!

Halloween Photo Booth | we love handmade

Halloween Photo Booth

Ihr braucht:
schwarzes und orangenes Papier
Schere
Klebestreifen

Materialien für Halloween Photo Booth | we love handmade

So geht’s:
Für die Spinnennetze benötigt ihr dünnes, quadratisches Papier, das sich gut falten lässt. Wir haben zu schwarzem und orangenem Origami-Papier in der Größe 20cmx20cm gegriffen.

Spinnennetze falten | we love handmade
Faltet das Papier zunächst zu einem Dreieck und achtete dabei darauf, dass das Papier schön Kante auf Kante gefaltet ist.

Spinnennetze falten | we love handmade
Faltet das Papier noch einmal so, dass ein Dreieck entsteht.

Spinnennetze falten | we love handmade
Legt das Papier nochmals zu einem Dreieck zusammen und dann wieder auseinander, damit ihr in der Mitte einen Falz bekommt. Faltet eine Spitze bis zu diesem Falz.

Spinnennetze falten | we love handmade
Die andere Spitze faltet ihr Kante auf Kante und seid dann auch schon mit dem falten fertig.

Spinnennetze ausschneiden | we love handmade
Nehmt jetzt eure Schere zur Hand und schneidet die überstehenden Spitzen ab. Ihr könnt das rund oder leicht kantig machen, ganz wie ihr mögt.

Spinnennetze ausschneiden | we love handmade
Schneidet anschließend kleine Rillen in euer gefaltetes Dreieck und schneidet zum Schluss die Spitze ab. Nehmt dafür am besten eine kleine, spitze Schere.

Spinnennetze aus Papier | we love handmade
Faltet zum Schluss euer Dreieck wieder auseinander und fertig ist euer erstes Spinnennetz. Für eine Photo Booth braucht ihr natürlich viele davon. Variiert dabei beim Schneiden und schneidet auch mal dünnere und dickere Rillen, schließlich sieht ja auch nicht jedes Spinnennetz gleich aus.

Halloween Photo Booth | we love handmade

halloween photo booth selbermachen | we love handmade

Befestigt die Spinnennetze mit Klebestreifen an einer weißen Wand. Bei uns fliegen noch ein paar Fledermäuse durch die Spinnennetze und als Props eignen sich zum Beispiel unsere Hexenhüte. Beide Motive haben wir euch schon bei unseren Trick-or-Treat Bags gezeigt. An den Hexenhüten müsst ihr hinten einfach ein dünnes Holzstäbchen mit einem Klebeband befestigten, und schon habt ihr ein Photo Booth Prop.

DIY: Petra Gschwendtner
Fotos: Anna Heuberger

Hier findet ihr noch weitere Ideen für Halloween!

Share on Facebook0Tweet about this on TwitterShare on Google+0Pin on Pinterest7Email this to someone

Leave A Comment

Your email address will not be published.