DIY: Ringhalter aus Zement

Wir stecken gerade mitten in den Vorbereitungen für unseren Zement-Workshop am 14. März 2017 und haben natürlich auch wieder einige neue DIYs für euch ausprobiert. Eine super einfache DIY-Idee, die aber schon länger auf unserer Liste steht, sind Ringhalter aus Zement. Für die Form benötigt man lediglich ein etwas dickeres Papier, eine Schere und etwas Klebeband. Da wir bei unserem Workshop mit Pigmenten arbeiten werden, haben wir unsere Ringhalter kurzerhand Blau eingefärbt. Wie das geht, zeigen wir euch in unserem heutigen DIY-Tutorial und natürlich auch live bei unserem Concrete-Workshop im Dock7.

Zement-Ringhalter | we love handmade

Ringhalter aus Zement

Ihr braucht:
2 Teile Zement
1 Teil Wasser
1/2 Teil Sand
Pigmente für Zement
1 Blatt Papier (mind. 120g)
Schere
Klebeband
Gläser
Schleifpapier

Zement-Ringhalter: Material | we love handmade

Zement-Ringhalter Formen | we love handmade

So geht’s:
Bereitet zunächst die Form für eure Ringhalter aus Zement vor. Dafür schneidet ihr aus einem Blatt Papier ein Quadrat in eurer gewünschten Größe aus und formt es zu einem Kegel. Klebt das Papier außen mit dem Klebeband zusammen. Unser Tipp: Klebt das Papier wirklich Kante auf Kante, sodass innen kein Schlitz entsteht. Wir haben unterschiedlich große Ringhalter gemacht. Ihr solltet jedoch immer darauf achten, dass sie breit genug für eure Ringe sind. Stellt die Formen am besten direkt in hohe Gläser. So könnt ihr den Zement ganz einfach einfüllen und eure Ringhalter können im Anschluss entspannt trocknen.

Zement-Ringhalter DIY | we love handmade

Zement-Ringhalter Selbermachen | we love handmade

Unsere Zementmischung bestand dieses Mal aus Blitzzement, Wasser, Sand und Pigmenten. Mischt am besten zunächst den Zement und den Sand gemeinsam mit dem Wasser an und gebt anschließend die Pigmente dazu. Verwendet hierfür farbintensive Pigmente, die sich für Zement eignen. Je mehr Pigmente ihr einrührt, desto farbintensiver wird das Ergebnis später. Wir haben unsere drei Ringhalter in drei unterschiedlichen Intensitäten gestaltet.

DIY: Zement-Ringhalter | we love handmade

Lasst die Ringhalter gut durchtrocknen und habt etwas Geduld. Sie sind zwar klein, und daher auch recht schnell hart, aber dennoch solltet ihr nicht zu voreilig sein und die Ringhalter aus dem Zement mehrere Stunden trocknen lassen. Ansonsten kann es nämlich passieren, dass die filigrane Spitze oben abbricht, was schade wäre. Packt die Ringhalter vorsichtig aus und arbeitet die Kanten eventuell noch mit Schleifpapier nach. Gebt anschließend eure Lieblingsringe auf die Halter und stellt sie dekorativ in eurer Schmuckecke auf. Wir wünschen ganz viel Spaß beim Nachmachen!

DIY: Concrete-Ringhalter | we love handmade

Concrete-Ringhalter | we love handmade

Hier findet ihr weitere tolle DIY-Ideen mit Zement und hier geht’s zur Anmeldung für unseren nächsten Zement-Workshop!

Share on Facebook0Tweet about this on TwitterShare on Google+0Pin on Pinterest200Email this to someone

Leave A Comment

Your email address will not be published.